Aktivitätswettbewerb Franken 2021

Wie jedes Jahr im Mai ...

am 08.05.2021 
18:00 – 20:00 Uhr, 2 m
20:00 – 21:00 Uhr, 70 cm
SO, 09.05.2021     09:00 – 12:00 Uhr, 80 m / 40 m

Macht mit beim Frankencontest, jeder Punkt zählt ....
wer keinen Zugang zu einem 2M, 70CM und oder KW Transceiver hat bitte
melden, entweder über DB0HOF oder zu einem Virtuellen OV Abend. DL0HOF

Clubabende Dienstag und Freitag!

Hallo Liebe Funkfreunde,

die nächsten treffen Dienstag & Freitag 19:30 Uhr finden auf jitsi.org statt. Würden uns über rege Beteiligung freuen … für Bier und Alkoholfreie Getränke müsst ihr selber sorgen.

https://meet.jit.si/b09OVabend

Voraussetzung ein Mikrofon und eine Webcam am PC, für alle ohne PC  gibt es für Android und iOS eine App: Jitsi Meet.

Vy73 DL0HOF

bleibt gesund …

PS. auch der Einstieg über Telefon ist möglich …

Wollen Sie sich nur auf Ihrem Telefon einwählen?

}Klicken Sie auf diesen Link, um die eingewählten Telefonnummern für dieses Meeting zu sehen
https://meet.jit.si/static/dialInInfo.html?room=b09OVabend

Worked All Germany Contest

Im Oktober 2020 fand die 60. Auflage des Worked All Germany (WAG) Contest statt. Der erste WAG fand im Jahre 1959 als WADM statt, und das 19 mal. Ab 1980 hieß es dann auf Grund der Rufzeichenreform in der DDR WA-Y2. Dann begann 1989 ein politisch betrachtet aufregendes Jahr, das Jahr der Wende in der DDR. Die Ereignisse überschlugen sich und schließlich wurde am 3. Oktober Deutschland wieder vereinigt. Bereits zwei Wochen später fand der Worked All Germany Contest statt. Ob WADM, WAY2 oder WAG, dieser Contest am drittem Oktoberwochenende hat sich weltweit zu einer festen Größe etabliert.

Von 1967 bis 1977 wurden Einmann- und Mehrmannstationen unterteilt nach Lizenzklassen, dann ab 1978 wurden Einmannstationen und SWLs unterteilt nach „unter“ und „über“ 18 Jahre. Ab 1981 wurde die QRP-Klasse eingeführt, ab 1985 gab es eine eigene Klasse für YLs. Der WAG 1990 startete dann mit den Klassen SOP all band, SOP all band QRP, MOP 1TX, und SWLs – ab 1992 SOP all band unterteilt in CW und Mixed – ab 2002 SOP zusätzlich unterteilt in < und > 100 Watt. Ab 2019 gibt es zusätzliche SSB-Klassen.

Quelle: darc.de

Aktivitätswettbewerb Franken

Der Frankencontest ist ein Wettbewerb unter Funkamateuren. Ziel ist es in einer vorbestimmten Zeit so viele Funkverbindungen zu arbeiten wie möglich und damit möglichst viele Punkte zu sammeln. Nach dem Frankencontest wird das eigene Logbuch per E-Mail zum Auswerten gesendet. Nach der Abgabefrist werden alle eingereichten Logbücher Ausgewertet und die Plätze ermittelt.


2020
Auswertung 2020

OV-Wertung 2020



2019
Auswertung 2019
OV-Wertung 2019


2018
Auswertung 2018
OV-Wertung 2018

Frankencontest 2020

„Offizielle Ausschreibung des Distriktes Franken

SA, 09.05.2020     16:00 – 18:00 UTC, 2 m
18:00 – 19:00 UTC, 70 cm
SO, 10.05.2020     07:00 – 10:00 UTC, 80 m / 40 m

Veranstalter:
DARC-Distrikt Franken

Zu arbeitende Stationen:
Alle, jede Station einmal pro Band

Klassen:
A:  KW 80/40 m CW
B:  KW 80/40 m SSB
C:  2 m (alle Betriebsarten)
D:  70 cm (alle Betriebsarten)
E:  SWL 80/40 m (CW/SSB)
F:  SWL 2 m / 70 cm (alle Betriebsarten)

Getrennte Wertung für Stationen außerhalb des Distriktes Franken.
In den Klassen A und B erfolgt eine getrennte Auswertung für AFU-Zeugnisklasse E.

Anruf:
CW:  CQ B Test
SSB: CQ Franken Contest“

näheres siehe  https://www.darc.de/der-club/distrikte/b/frankencontest/

Vy73 DL0HOF

Notstand in Bayern!!!

Hallo Liebe OM´s und YL´s,

wie Ihr sicher aus der Presse entnehmen konntet ist in Bayern der Notstand ausgerufen worden.  Das bedeutet für unsere Treffen am Dienstag und Freitag, die fallen auf unbestimmte Zeit aus. Über HF auf DB0HOF sind treffen jederzeit möglich … näheres in Kürze.

Vy73 DL0HOF

JHV 2020 findet nicht statt …

Guten Tag OM’s und YL’s ,

Die am 13. März angesetzte Jahreshauptversammlung findet nicht statt. Wir werden in ca 14 Tagen entscheiden wann, wie und wo wir diese nachholen. Die Abende in der Clubstation werden wir wie in der Jahreszeit üblich kurzfristig absprechen.

 

Vy 73

DL0HOF

Weihnachtsfeier …

schon wieder Weihnachten …. okay dann gibt es natürlich auch wieder eine Weihnachtsfeier in Oberkotzau im Siedlerheim … am Freitag den 13. Einlass wie immer 19:00 Uhr Beginn 19:30 Uhr.

Was es schönes gibt ? … lasst Euch überraschen ….

Vy 73 DL0HOF

Party bei Stefan

Hallo YL´s und OM´s,

Stefan lädt uns zu seiner Party ein 🙂 , am 27.7.2019 steigt diese mit eignen Feuerwerk … hi und noch einigen anderen Events … OM´s vom B09 sind herzlich eingeladen. Wer sich jetzt fragt wann fängt das an? Ja die vorab Meldungen sagen ca 18:30 – 19:00 Küchen-Zeit … näheres auf bekannten wegen OV Treffen, DB0HOF oder oder oder …. Vy73

Featured

Frankencontest 2019

An alle OM´s

SA, 11.05.2019     18:00 – 20:00 Uhr, 2 m
20:00 – 21:00 Uhr, 70 cm
SO, 12.05.2019     09:00 – 12:00 Uhr, 80 m / 40 m

Frankencontest macht mit, jeder Punkt zählt …. 
wer keinen Zugang zu einem 2M, 70CM und KW Tranceiver  hat bitte
melden entweder DB0HOF oder zu einem OV Abend.




Auszug aus der Offizellen Ausschreibung …
___________________________________________________________
Zu arbeitende Stationen:
Alle, jede Station einmal pro Band
Klassen:
A:  KW 80/40 m CW
C:  2 m (alle Betriebsarten)
B:  KW 80/40 m SSB
D:  70 cm (alle Betriebsarten)
E:  SWL 80/40 m (CW/SSB)
F:  SWL 2 m / 70 cm (alle Betriebsarten)

Getrennte Wertung für Stationen ausserhalb des Distriktes Franken.
In den Klassen A und B erfolgt eine getrennte Auswertung für
AFU-Zeugnisklasse E

Anruf:
CW:  CQ B Test
SSB: CQ Franken Contest

Ziffernaustausch:
RS(T) + laufende Nummer ab 001 (getrennt für jede Klasse) + DOK
Klasse C+D zusätzlich Locator
QSO-Punkte:
KW:  Pro QSO 1 Punkt
UKW: Pro überbrückter Kilometer 1 Punkt
SWL: Pro vollständig geloggtes QSO 1 Punkt
QSOs mit Stationen aus dem eigenem DOK zählen auf KW und UKW 0 QSO-Punkte.
Multiplikatorpunkte:
Pro DOK aus dem Distrikt Franken (B01-B43, Z15, Z42, Z51, Z52, Z61,
DC, DVB, YLB) je Band 1 Punkt.
Klasse C/D zusätzlich pro neues Locatorgrossfeld 1 Punkt z.B. JN59
Endpunktzahl:
Summe der QSO-Punkte je Klasse mal Summe der Multiplikatorpunkte je Klasse.
Wertung:
Jeder Contestteilnehmer wird je Klasse nur mit einem Rufzeichen gewertet.
Bei den Logs der Clubstationen sind alle Op-Calls aufzuführen.
Crossband-QSOs und Verbindungen über Umsetzer werden nicht gewertet.
Die IARU-Contestbereiche sind einzuhalten.
Kein zeitgleicher Betrieb auf 80 m und 40 m.
In jeder Klasse darf nur ein Funkgerät verwendet werden.
SWLs loggen nur vollständige QSOs.
Eine Station darf erst nach 10 Minuten erneut geloggt werden.
OV-Wertung (nur für Ortsverbände aus dem Distrikt Franken):
Über die Klassen A-D, Punktberechnung nach der Formel für die
DARC-Clubmeisterschaft; alle Logs eines OVs werden gewertet.

___________________________________________________________